Letztes Feedback

Meta





 

Scary sorrow

As the door opens
A new girl comes in
her face determined
her body soo thin
her legs are almost breaking
her hands are faintly shaking
her eyes are wide
as she stumbles though life,
she cries
She does not notice the tears
as she struggles to get her head clear
and when she wails in her dispair
no one dares
to get near

10.4.18 12:48

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Merle / Website (12.4.18 02:45)
Frühlingsfeen

In Jahren erstickt das glasige Meer der Augen,
So erblinden Sterne an hellen Tagen,
Den Abendhauch will ich sacht einsaugen,
Wo Aprilfeen auf Frühlingswiesen lagen.

So schön, ich berühr‘ die Silberschwingen,
Die Zeit bleibt stehen, ich horch vertraut,
Auf Glöckchenklingen, ein träumend Singen,
Hat die Dämmerung hauchzart gebaut.

Auf Blumen sitzen Feen, tanzen, lauschen,
Jedem Gefühl, daß das Herz verläßt,
Gedanken ist sachtes Meeresrauschen.

Wenn Feen im Reigen Blüten bauschen
Zu schenken ein wahres Freudenfest.
Nie will ich diese Jahreszeit tauschen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen